Tim Rose


Latest Blog

Perfekter Start ins neue Jahr

Den Jahreswechsel in der Sonne auf Fuerteventura verbringen? Die Vorstellung fand ich schon ziemlich cool. Also bin ich 29.12 in den Flieger gestiegen und für 16 Tage ins Playitas Resort geflogen. Das Ziel? Die Sonne genießen und möglichst viele Grundlagenkilometer sammeln, schwerpunktmäßig auf dem Rad aber ich bin natürlich auch gelaufen und geschwommen.

Nach dem Marathon habe ich laufmäßig erst einmal für zwei Wochen rausgenommen,bin dafür aber wieder ins Radtraining eingestiegen. Auf der Rolle bin ich meistens recht intensive VO2max-Einheiten auf der Rolle gefahren und da das Wetter gar nicht so schlecht war, konnte ich auch schon die ein oder andere längere lockere Einheit draußen fahren. Gute Voraussetzungen also, um zumindest nicht völlig unfit auf Fuerteventura aufzuschlagen.

 

Die Radeinheiten selbst waren dann locker, meist super entspannt mit viel Sonne, Wind und Höhenmetern – Fuerte like halt. Überraschenderweise lief es ab Tag eins wie am Schnürchen. Der Klassiker, dass einem in den ersten Tagen nach zwei Stunden der Stecker gezogen wird, blieb mir erspart. Das habe ich natürlich gerne so hingenommen. Dazu beigetragen haben mit Sicherheit auch die unterhaltsamen Gespräche mit den anderen Jungs. Danke Fabi, Alex und Kalle – Es hat Spaß gemacht!

mehr lesen