Tim Rose


Latest Blog

Sieg und Hawaiiqualifikation beim Ironman Maastricht

Mit dem Sieg beim Ironman Maastricht am vergangenen Sonntag hat sich der Scherfeder Triathlet Tim Rose für die im Oktober stattfindende Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii qualifiziert. Nach 10:04h und 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen überquerte er als Erster der Altersklasse 18-24 die Ziellinie und sicherte sich so einen der begehrten Startplätze.

 

Auf Grund der warmen letzten Wochen betrug die Wassertemperatur der Maas 26 Grad, was zu einem Neoprenverbot in der Auftaktdisziplin führte. „Den Neo dürfen wir nur bis zu einer Wassertemperatur von 24,5 Grad tragen. Ist das Wasser wärmer müssen wir ohne schwimmen, da sonst die Gefahr der Überhitzung droht. Glücklicherweise war das schon länger bekannt, sodass ich mich mental schon einmal drauf vorbereiten konnte. Nichts desto trotz war es alles andere als optimal, da mir durch meinen gebrochenen Arm im Frühjahr drei Monate Schwimmtraining fehlen und sich das aktuell noch stark bemerkbar macht.“ So stieg Rose nach 1:14h aus dem Wasser und konnte seinen Angriff auf die Topplatzierten starten.

mehr lesen