Tim Rose


Latest Blog

Erstes Trainingslager des Jahres auf Mallorca

Spontane Ideen sind ja oft die besten und so war es auch bei meinem spontanen Camp auf Mallorca. Samstags die Wetteraussichten gecheckt und darauf hin eine Pauschalreise mit Abflug am Montag für 10 Tage gebucht. 

 

Nach dem Trainingsstart im Januar lag der Schwerpunkt auf dem Laufen und so bin ich nur wenig Rad gefahren (2-3x die Woche auf der Rolle bis max. 90min). Dementsprechend war mein Rad-Fitnesslevel nicht sonderlich hoch und das Camp die perfekte Möglichkeit, um Grundlagenkilometer zu sammeln, auf die ich jetzt in den folgenden Wochen mit Intensitäten aufbauen kann.

 

Das letzte Mal war ich 2017 auf Mallorca, damals in Paguera. Dieses Mal hatte ich mein Hotel in Arenal, was ein super Ausgangspunkt war, um flach in den Norden oder Osten der Insel zu fahren oder um über Palma Richtung Küstenstraße in den Westen zu fahren. Die Wetteraussichten haben sich bestätigt und so wurde ich mit blauem Himmel und Sonne satt verwöhnt. 

 

So kamen in den acht Trainingstagen 10km im Pool, 1015km auf dem Rad und 50km in den Laufschuhen zusammen; Der Fokus lag voll und ganz auf den langen Radeinheiten.

mehr lesen