Tim Rose


Über mich


Name:                   Tim Rose

 

Geboren:              03.02.1997

 

Wohnort:             Warburg

 

Größe:                   1,79m

 

Gewicht:               73 kg

 

Beruf:                    Marketing Specialist bei 361°

                               

 

 

 

In dem besonderen Coronajahr 2020 kam mir immer wieder die Aussage eines Bekannten in den Sinn „Es geht nicht um Ergebnisse im Leben, sondern um das Erlebte.“ Das atemberaubendste sportlichste Erlebnis hatte ich zweifelsohne im September 2020 beim Torlauf Dachstein, meinem ersten hochalpinen Trailmarathon durch das Dachsteingebirge – strahlend blauer Himmel, anspruchsvolle Trails und wunderschöne Ausblicke über die Alpen – von diesen Erlebnissen möchte ich in Zukunft mehr haben!

Eigentlich bin ich ja Triathlet. 2018 war ich jüngster deutscher Starter beim Ironman Hawaii und 2019 bin ich beim Ostseeman in 9:13h gesamt Fünfter geworden. Triathlontraining ist abwechslungsreich, macht mir wahnsinnig viel Spaß und meine guten Rennresultate sind auch immer die Belohnung für das harte Training. Aber Triathlon allein erfüllt mich mittlerweile nicht mehr genug mit Freude. Erlebnisse sind mir wichtiger geworden als Ergebnisse. Auch wenn es mir als Leistungssportler natürlich trotzdem immer auch um Zeiten geht. Wenn ich wählen kann, bevorzuge ich mittlerweile aber beispielsweise das Naturerlebnis des Torlaufs Dachstein gegenüber dem dritten Platz in meiner Altersklasse beim Ironman Cozumel.

Ergebnisse sind eben nicht alles im Leben.

In den letzten Jahren habe ich mein Winterlauftraining oft auf die Trails verlegt. Ich habe meine Heimat neu erkundet und kennengelernt, die Natur genossen und mit meinen Laufkollegen viele lässige Stunden verbracht – und Erlebnisse gesammelt.

Und davon möchte ich in Zukunft noch mehr! Mehr Naturerlebnisse, mehr anspruchsvolle Trails, mehr in den Bergen laufen und vor allem noch mehr Glücksgefühle beim Laufen! Achja, und Podiumsplatzierungen nehme ich natürlich trotzdem gerne mit. Denn wenn das Ergebnis stimmt, dann macht es noch mehr Spaß.